Posts Tagged ‘Thailand

Mit Blick auf die Uhr, es war 05:30 Uhr, hielt ich mich im Hintergrund der Sala auf und beobachtete wie die Mönche schweigend ihre nach Hierarchie geordneten Plätze vor dem Almosengang (Tak Bat) vorbereiteten. Überschwängliche Begrüßungen waren nicht an der Tagesordnung und wurden durch ein freundliches Lächeln und ein wohlwollendes Nicken ersetzt. Die Bettelschale (Bat) wurde samt […]

Heute, auf den Tag genau vor einem Monat, legte ich mehrere tausend Kilometer von meiner Heimat entfernt nach einem 2,5 wöchigen Retreat meine safranfarbene Mönchsrobe im „Wat Pa Haew Hai“ im Nordosten Thailands (Si That) ab. Nachdem ich nun langsam wieder im Alltag angekommen bin und die zahlreichen, gewonnen Eindrücke verarbeitet habe, möchte ich Euch […]

Gerne hätte ich diesen Beitrag mit dem Ausruf „Ich bin dann mal weg“ eröffnet. Bekanntermaßen ist mir hier aber schon jemand zuvorgekommen. Abgesehen davon, wäre die Überschrift meinem Vorhaben nicht ganz gerecht geworden, denn im eigentlichen Sinne trete ich keine rein spirituelle Reise der Selbstfindung, sondern meinen Jahresurlaub mit einem abenteuerlichen Abstecher als kleines persönliches […]

Der nächste Morgen ließ mich realisieren, dass ich endlich an meinem Urlaubsziel angekommen war. Nachdem ich von Vogelgezwitscher und in immer kuerzer werdenden Abständen vor sich hin brummenden Motorrollern geweckt wurde, beschloss ich meine Umgebung mit einem Blick aus dem Fenster zu überprüfen. Ich war noch an dem Ort, an dem ich am Vorabend eingeschlafen […]

Nachdem wir uns beim Check-in von unserem Gepäck befreit hatten, vertrieben wir uns die dreistündige Wartezeit bis zum Anschlussflug nach Udon Thani mit einer Besichtigung des knapp 30 Kilometer außerhalb von Bangkok gelegenen Suvaranabhumi Airports. Der von seiner Hoheit König Bhumibol Adulyadej (Rama IX.) vergebene Name lässt sich mit „Goldene Halbinsel“ übersetzen und bringt, wie […]


oben